• <td id="pq5x9"><noscript id="pq5x9"></noscript></td>

    <pre id="pq5x9"><del id="pq5x9"><menu id="pq5x9"></menu></del></pre>
    <p id="pq5x9"></p>
    <tr id="pq5x9"></tr>
  • <track id="pq5x9"><strike id="pq5x9"><tt id="pq5x9"></tt></strike></track>

      Thema:

      Xi Jinping schickt Gratulationsbotschaft an Weltforum für Jugendentwicklung

      Datum: 22.07.2022, 09:21 Quelle: German.cri.cn

      Der chinesische Staatspr?sident Xi Jinping hat am Donnerstag ein Gratulationsschreiben an das Weltforum für Jugendentwicklung geschickt.

      Xi Jinping erkl?rte, die Jugend stehe für Hoffnung und schaffe die Zukunft. China betrachte die Jugend als eine lebendige Kraft für die gesellschaftliche Entwicklung und ermutige sie, ihre jugendliche Kraft bei der F?rderung des Aufbaus einer Gemeinschaft der Menschheit mit geteilter Zukunft einzusetzen. Er hoffe, das Weltforum für Jugendentwicklung k?nne zu einer wichtigen Plattform für die Jugend der Welt werden, um zur globalen Entwicklung beizutragen und die Entwicklung der Jugend gemeinsam zu f?rdern. Das Forum solle der Einheit der Weltbev?lkerung eine jugendliche Stimme geben sowie der globalen Entwicklung und dem Fortschritt jugendliche Energie verleihen.

      Junge Menschen aus allen L?ndern sollten die gemeinsamen Werte der gesamten Menschheit – Frieden, Entwicklung, Gleichheit, Gerechtigkeit, Demokratie und Freiheit – f?rdern sowie praktische Ma?nahmen zur F?rderung der Globalen Entwicklungsinitiative ergreifen, so Xi weiter. Zudem sollten sie zur Umsetzung der UN-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung beitragen sowie ein neues Kapitel der Solidarit?t und Zusammenarbeit zwischen der Jugend der Welt in der neuen ?ra schreiben.

      Das Weltforum für Jugendentwicklung wurde am Donnerstag in Beijing er?ffnet. Das Hauptthema lautet ?F?rderung der Jugendentwicklung und gemeinsame Gestaltung der Zukunft“.

      (Redakteur: Daniel Yang)

      MeistgelesenMehr>>

      Geschichte TibetsMehr>>

      123.jpg 123.jpg
      12345
      日本一区二区三区视频

    1. <td id="pq5x9"><noscript id="pq5x9"></noscript></td>

      <pre id="pq5x9"><del id="pq5x9"><menu id="pq5x9"></menu></del></pre>
      <p id="pq5x9"></p>
      <tr id="pq5x9"></tr>
    2. <track id="pq5x9"><strike id="pq5x9"><tt id="pq5x9"></tt></strike></track>